Deutsch English Français Русский язык Polski

Referenzen

Derksen, NL-Bergeden

Im ersten Bauabschnitt des Betriebes Derksen in Bergeden wurden 11.000 m² Gewächshausfläche realisiert. Auf einer Kulturfläche von 8.000 m², welche mit einer Mobiltischanlage ausgestattet ist, werden Kakteen produziert. Die 2.300 m² große Arbeitshalle unterstützt den reibungslosen Produktionsablauf.

Containerumsetzer
Der Containerumsetzer erfüllt die Funktion leere Container ins Magazin einzulagern bzw. die Container aus dem Magazin auszulagern. Durch eine verstärkte Ausführung können selbstverständlich auch befüllte Container bewegt werden. Eine weitere Aufgabe des Containerumsetzers ist es, den Transport der Container aus dem Magazin zu sämtlichen Arbeits- und Magazinpositionen sowie zur Containerreinigungsanlage und zu den Absetzautomaten zu organisieren.
Referenzbeschreibung als PDF-Datei herunterladen

 
Schulz, D-Papenburg

1999 wurde der Bau einer Mobiltischanlage verwirklicht, worauf seit dem ganzjährig Kräuter kultiviert werden. Auf den unbebauten Bodenflächen werden Gurken und Geranien angepflanzt. Im Jahr 2001 wurde ein kleiner Teil des Betriebes abgerissen, um auf diesem Platz ein 4.000 m² großes Gewächshaus zu errichten. Moderne Mobiltische mit Absetz- und Sähautomaten wurden zur Automatisierung des Betriebes angeschafft.

Keimzelle
Die Keimzelle ist eine Raum sparende Lösung für vorzukeimende Aussaaten in mehreren Lagen und Reihen. Optional besteht die Möglichkeit, automatische Liftvorrichtungen zum Ein- und Auslagern der Container zu montieren.
Referenzbeschreibung als PDF-Datei herunterladen


Schönfeldt, D-Reken

Auf einer 25.000 m² großen Glasfläche wird die Hängebahn für den Transport beim Stecken, Stutzen und Rücken genutzt. Zu den Kulturen gehören Azaleen, Erica und Calluna. Auch Gaultherien gehören zum Sortiment von Schönfeldt. 60 verschiedene Sorten von Azaleen werden in verschiedenen Größen (vom 9er bis zum 17er Topf) kultiviert.

Hängebahn
Die batteriebetriebene Hängebahn eignet sich hervorragend zum Transport von Pflanzen aus der Arbeitshalle in die Kulturfläche und zurück. Das System ist schienengebunden, wobei es mit Weichen ausgestattet werden kann.
Referenzbeschreibung als PDF-Datei herunterladen

 
Derksen, NL-Oosterhout

Die Unternehmung Derksen produziert auf einer Containerfläche von 15.000 m² Zierpflanzen. Eine
1.500 m² große Arbeitshalle erleichtert die Produktionsprozesse.

Automatischer Transportwagen
Der schienengeführte Transportwagen befördert die Container vollautomatisch in die Kulturfläche oder in die Arbeitshalle. Jeder Transportwagen wird nach den Anforderungen des Kunden entsprechend konstruiert.
Referenzbeschreibung als PDF-Datei herunterladen


Jost, CH-Rüfenach

Die Produktionsfläche des Betriebes Jost Pflanzen AG erstreckt sich über eine Größe von 50.000 m². In 68 Klimaabteilungen der Gewächshäuser werden überwiegend Jungpflanzen produziert. Die Betriebe Jost in Wiedlisbach (Schweiz) und Profiflor in Rüfenach (Schweiz) sind mit modernen Roll- Mobiltischanlagen ausgestattet.

Containerreinigungsanlage
Die Reinigungsanlage von OTTE besteht aus einem stabilen V2A-Gehäuse (Edelstahl). Zur Ausstattung gehören eine leistungsfähige Hochdruckpumpe sowie Rotordüsen zum gründlichen Reinigen der Containerbeläge (Kunststoffwannen). Durch das integrierte Sieb-Förderband wird der Schmutz seitlich ausgeworfen.
Referenzbeschreibung als PDF-Datei herunterladen


Roundstone, GB-Chichester

Die Unternehmung Roundstone Nurseries Ltd. ist einer der größten Topfpflanzenproduzenten in Großbritannien. Gegenwärtig beträgt die Gewächshausfläche des Projektes in Batchmere (Großbritannien) 40.000 m². Davon bilden 20.000 m² ein hoch qualitatives Mobiltischsystem, welches von uns geplant, konstruiert und gefertigt wurde.

OTTE-Magazinstapler
Der stationäre Magazinstapler ist eine kostengünstige Alternative zum Containerumsetzer. Genutzt wird der Magazinstapler zum Stapeln und Entstapeln von leeren Containern.
Referenzbeschreibung als PDF-Datei herunterladen


Fourneau, B-Bellecourt
Die Containerfläche des Betriebes Fourneau in Bellecourt (Belgien) erstreckt sich über eine Größe von rund 7.500 m². Die Fläche wird zum Anbau von verschiedenen Kräutern genutzt. In der Arbeitshalle befindet sich eine Keimzelle mit einer Kapazität von 198 Containern, zum Vorkeimen des Saatgutes. Zur Beförderung der Container in die Keimzelle und wieder heraus, wird ein hydraulischer Scherenhub eingesetzt. Für den Transport innerhalb der Arbeitshalle sind zwei Transportwagen im Einsatz. Zwei weitere Deckenkräne erleichtern den Transport innerhalb der Kulturfläche.

Transportböcke
Die Transportböcke werden aus qualitativ hochwertigen Aluminiumprofilen hergestellt. Sie werden zum Quertransport von Containern eingesetzt. Pneumatische Hebe- und Senkvorrichtungen ermöglichen eine problemlose Absenkung der Container auf die Transportböcke. Zur weiteren Automatisierung können Antriebe, Einzüge und Abschübe montiert werden.
Referenzbeschreibung als PDF-Datei herunterladen


Schouten und van Marwijk V.O.K., NL-Bergeden

Auf einer 13.000 m² großen Kulturfläche der Unternehmung Schouten & van Marwijk in Bergeden (Niederlande) werden Orchideen produziert. Zu den Besonderheiten des Betriebes gehören der Containerumsetzer und der vollautomatische Umlauf.

Containerumsetzer
Der Containerumsetzer, transportiert die Container vollautomatisch in Längs- und Querrichtung der Arbeitshalle bzw. der Kulturfläche. Je nach Vorgabe kann der Containerumsetzer leere Containerstapel oder mit Pflanzen befüllte Container aufnehmen. Die Bedienung ist per PC vom Büro aus oder per Handsteuerung mit einer Funkfernbedienung möglich.
Referenzbeschreibung als PDF-Datei herunterladen


Südkultur, I-San Ferdinando di Puglia

Das gesamte Gelände von 240.000 m² der Unternehmung Südkultur in Italien umfasst eine 160.000 m² große Gewächshausfläche, 30.000 m² Freilandfläche, 3.000 m² Arbeits- und Verladehalle und 47.000 m² Wege- und Hoffläche. Die 160.000 m² große Gewächshausfläche besteht wiederum aus 4.000 m² Glashäusern und 156.000 m² Folienhäusern. 30.000 m² der Gewächshäuser wurden für den Einbau einer fortschrittlichen Mobiltischanlage mit Ebbe-Flut-System genutzt. In der Arbeitshalle befindet sich ein automatisiertes System, wozu Aufnahmeautomaten, Absetzautomaten, eine Stutzmaschine und eine Containerreinigungsanlage gehören. Im restlichen Betrieb wird mit Tröpfchenbewässerung gedüngt und bewässert. Des Weiteren kultiviert und exportiert der Betrieb Mittelmeerpflanzen wie z. B. Bougainillea, Nerium Oleader, Lantana, Solanum, Citrus usw.

Batteriebetriebener Transportwagen
Der batteriebetriebene Transportwagen gewährleistet eine Beförderung der Container auf befestigten Wegen von der Arbeitshalle zu den Kulturflächen im Freigelände. Bei diesem Wagen handelt es sich um einen umgebauten Elektrogabelstapler. Im Vergleich zum automatischen oder manuellen Transportwagen, ist dieser Transportwagen nicht schienen-gebunden.
Referenzbeschreibung als PDF-Datei herunterladen